Christkindlmarkt

Der Christkindlmarkt vor dem Rathaus ist vom 30. November dieses Jahr bis zum 30. Dezember täglich geöffnet. In den schön dekorierten Holzhütten haben 35 Händler, Gastronomen und Kunsthandwerker viele hübsche Geschenkideen oder leckere Speisen und Getränke zu bieten. Da dürfen Glühwein, Kinderpunsch und Feuerzangenbowle ebenso wenig fehlen wie Bratwurst, heiße Maroni und gebrannte Mandeln. Unbedingt probieren sollte man auch die Suppen, Reiberdatschi und nicht zuletzt die ofenfrischen Baumstriezel aus Hefeteig.

Natürlich hat der Christkindlmarkt auch Weihnachtsschmuck und Krippenfiguren, handgearbeitete Strickwaren, Kerzen und Düfte zu bieten – viele nette Geschenkideen und hübsche Dinge, mit denen man sich selbst oder seinen Lieben eine Freude machen kann.

Eingebettet in diese malerische Kulisse gibt es dieses Jahr eine Eisstockbahn. Unter festlich geschmückten Bäumen und mit herrlichem Blick auf das Rathaus können Einheimische und Gäste mit geliehenen oder ihren mitgebrachten Stöcken auf die Daube zielen. Auch Anfänger sind gerne gesehen, denn zu viel Ehrgeiz schadet sowieso dem Vergnügen. Bayerische Winter-Gaudi garantiert!

4 Wochen lang dauert der Pfaffenhofener Christkindlmarkt 2017 und an jedem einzelnen Tag bzw. Abend dürfen die Besucher sich auf ein attraktives Rahmenprogramm freuen. Da treten ganz unterschiedliche Musikgruppen von Turmbläsern über Musikschulensembles bis zu Kinderchören auf. Höhepunkte im Rahmenprogramm des Christkindlmarktes sind u.a. ein Drehorgelorchester, zwei Abende mit einem stimmungsvollen Musikfeuerwerk und das beliebte Engelsspiel.

 

Die Öffnungszeiten des Christkindlmarkts

Mo, Di, Mi 16:00 - 21:00
Do, Fr 16:00 - 22:00
Sa + So 12:00 - 22:00
So, 24.12.17 10:00 - 15:00
Mo, 25.12.17 Geschlossen
Di, 26.12.17 14:00 - 2:00