Weihnachtswichteln

Die originelle Geschenkaktion mit charmantem Lieferservice

Der echte Weihnachtswichtel zieht immer am ersten Tag des Christkindlmarkts in sein Häuschen am Hauptplatz in Pfaffenhofen ein. Unter dem Motto „Heimlich teilen, heimlich schenken, ohne an sich selbst zu denken" können Personen aber auch soziale Einrichtungen vom Wichtel beschenkt werden – mit oder ohne Absender.

Unterstützt von vielen Einzelhändlern in der Pfaffenhofener Innenstadt, können Geschenke, die in den teilnehmenden „Wichtelgeschäften" oder auf dem Christkindlmarkt gekauft werden, bei dem echten Weihnachtswichtel im Wichtelhaus abgeben werden. Der Wichtel verpackt die Geschenke, beschriftet das Wichtelsackerl und liefert diese in den folgenden Nächten heimlich aus - im Umkreis von 20 km sogar kostenlos!

Aber auch Geschenke die von zu Hause mitgebracht oder in anderen als den „Wichtelgeschäften“ gekauft wurden, kann man wichteln – dann jedoch gegen einen kleinen Unkostenbeitrag.

Lieferungen im Umkreis von 20 km liefert der Wichtel persönlich aus
Wichtel-Porto: 2,50 Euro
Außerhalb dieses Liefergebietes holt er sich flinke Helfer
Päckchen-Größe 1: 31 x 50 cm 4,50 Euro
Päckchen-Größe 2: 50 x 80 cm 6,10 Euro
Päckchen-Größe 3: 80 x 120 cm 9,10 Euro
Bei Abgabe bis 19. Dezember: Liefergarantie bis Heiligabend!

Geschenke aus teilnehmenden Geschäften liefert der Wichtel sogar kostenlos!

Wir haben Ihr Wichtel-Porto schon bezahlt:
Bäckerei Bergmeister Bäckerei Breitner Da Bader City Parfümerie City Parfümerie Hotel Moosburger Hof
Pfaffenhofener Kurrier PS Entertainment Retzlaff Moden Logo Wiesender Intersport Reill St. Johannis Apotheke
STAHL Computertechnik GmbH Trend Shop Kaufhaus Urban Zickzack barfuß

Auch Geschenke vom Christkindlmarkt liefert der Wichtel kostenlos!

Mit freundlicher Unterstützung von:
Wichtel Sponsoren1 Wichtel Sponsoren2 Logo Heimatliebe
Wichtel Sponsoren6 Wichtel Sponsoren5

Das Bastelzelt

Das Pfaffenhofener Weihnachtswichteln wird auch dieses Jahr wieder von einem Bastelzelt ergänzt. Angeleitet und betreut von eifrigen Wichtelhelfern, wird hier täglich Basteln oder Backen für Mädchen und Buben im Kindergarten- und Grundschulalter angeboten.

Im Bastelzelt können Eltern ihre Kinder auch mal eine Weile allein lassen, um in der Zwischenzeit ihre Einkäufe zu machen oder eine Feuerzangenbowle zu trinken. Beachten Sie bitte, dass die Anzahl der freien Plätze begrenzt ist. Die Betreuung und auch Bastelmaterial sind grundsätzlich kostenlos. Die Organisatoren freuen sich aber über jede Spende.

Öffnungszeiten für's Bastelzelt 2017

Mo - Fr.

16:00 - 19:00

Sa + So

14:00 - 19:00

*So, 24.12.17

Geschlossen

*Mo, 26.12.17 + Sa, 30.12.17

16:00 - 19:00

Die Mediengruppe des Bürgernetzvereins und Radio10 lesen Winter- und Weihnachtsgeschichten für Kinder im Wichtelhäuschen. Das Bastelzelt ist während dieser Zeit geschlossen